Der ultimative Fatburner-Guide: Tipps zur Verringerung des Körperfettanteils

MIND-FAVOUR-Nahrungsergänzungsmittel-Der-ultimative-Fatburner-Guide-Tipps-zur-Verringerung-des-Körperfettanteils-Fet-verbrennen-schnell-abnehmen-vegan

Unter Fatburning versteht man das schnelle und effiziente Verbrennen von Körperfett. Um möglichst schnell die unnötigen Pfunde purzeln zu lassen, haben wir Dir hier einige Tipps und Tricks zusammengestellt, um Dich bei der Reduktion Deines Körperfettanteils zu unterstützen.

Fatburning durch Fitness

Kurze aber kraftvolle Übungen

Darüber dürften sich die Ausdauermuffel freuen: am meisten Fett verbrennen wir bei kurzen aber kraftvollen Tätigkeiten. Studien beweisen, dass bei kurzem, aber sehr intensivem Intervalltraining 40% mehr Fett verbrannt wird, als bei Ausdauertrainingseinheiten.

Eine der bekannteste Intervall-Trainingsmethoden sind die „Tabata-Intervalle“. Diese sind benannt nach dem Forscher Izumi Tabata. Tabata und seine Kollegen führten die ersten Studie zu Intervalltraining durch. Daraufhin stellte er ein Training zusammen, bei dem Sportler über 4 Minuten nach einem 20-10-Intervall (20 Sekunden Work-Out, 10 Sekunden Pause) Übungen ausführen. Dabei entwickelte er folgendes Modell:

Minute 1Minute 2Minute 3Minute 4
Work-Out 1High-Knee-RunPlank PunchJumping JacksSide Skaters
Work-Out 2SeilspringenIn/Out BoatLine JumpsLiegestütze
Work-Out 3BurpeesRussian TwistsKniebeugenLunges
Work-Out 4BergsteigerLiegestützSplit SquatBox Jump

MIND-FAVOUR-Nahrungsergänzungsmittel-Der-ultimative-Fatburner-Guide-Tipps-zur-Verringerung-des-Körperfettanteils-Fet-verbrennen-schnell-abnehmen-vegan Mann joggt

Auch bei Läufern funktioniert dieses Modell. So können sie beispielsweise nach 10 Minuten Warm-Up kurze aber starke Sprints einbauen, um mehr Fett zu verbrennen. Diese Strategie lässt sich so auch auf andere Ausdauersportarten übertragen.

Der Nachbrenn-Effekt

Das Intervall-Training hat einen weiteren Vorteil: nach einem ausgiebigen und intensivem Work-Out, benötigt unser Körper viel Energie um den Stoffwechsel und unsere Atmung wieder auf ein normales Level zu bringen. Dabei wird Fett verbrannt, obwohl unser Work-out bereits beendet ist. Dieses Phänomen wird der Nachbrenn-Effekt genannt. Dieser kann bis zu 48 Stunden nach dem Training anhalten. Am effektivsten ist er jedoch nur in der ersten Stunde nach dem Training.

Dieser Effekt tritt auch bei moderatem Training auf, trägt dabei aber nicht signifikant zur Fettverbrennung bei.

Fatburning durch die richtige Ernährung

Auch durch unsere Ernährung können wir den Stoffwechsel und somit unsere Fettverbrennung ankurbeln. Folgend die effektivsten Nahrungsmittel, um die Fettverbrennung zu erhöhen.

Chilis (Chayennepfeffer)

Chilis sind natürlich reich an Capsaicin. Capsaicin fördert unseren Stoffwechsel, senkt den Insulinspiegelt und fördert somit unsere Fettverbrennung. Zusätzlich zügeln Chilis unseren Appetit.

Sellerie

Sellerie ist ein wahres Wundergemüse, wenn es um Fettverbrennnung geht. Der Körper benötigt nämlich mehr Kalorien, um das Gemüse zu verdauen, als er durch das Gemüse aufnimmt. Zudem ist es eine hervorragende Quelle für Antioxidantien.

Bitterorange

Bitterorange ist natürlich reich an Synephrin. Synephrin verfügt über leistungssteigernde und stoffwechselanregende Eigenschaften. Zusammen mit Koffein, kann die Wirkung des Synephrins sogar noch verstärkt werden.

Malabar-Tamarinde

Malabar-Tamarinde ist natürlich reich an Hydroxyzitronensäure (HCA). HCA ist ein Molekül, welches das Hungergefühl reduzieren kann, die Aufnahme von Glukose verlangsamt und gleichzeitig die Abwehrkraft der Magenschleimhaut stärkt.

Ingwer

Ingwer ist natürlich reich an Gingerol. Gingerol wirkt appetithemmend, verdauungsfördernd und antioxidativ. So hilft es bei der Gewichtsreduktion.

MIND-FAVOUR-Nahrungsergänzungsmittel-Der-ultimative-Fatburner-Guide-Tipps-zur-Verringerung-des-Körperfettanteils-Fet-verbrennen-schnell-abnehmen-vegan gesunde Nahrungsmittel

Guarana

Guarana, auch bekannt unter Mate, ist natürlich reich an Koffein. Koffein steigert die körperliche Leistungs– und Konzentrationsfähigkeit, sowie die Kraftproduktion und Ausdauer. Zudem verbessert es die Kontrolle der motorischen Einheiten der Muskulatur und kann so die Muskelermüdung hinauszögern. Zudem sorgt Koffein dafür, dass Fettsäuren schneller zum Zwecke der Energieversorgung verwendet werden können.

Grüner Tee

Grüner Tee ist natürlich reich an Tee-Polyphenolen. Diese haben eine antioxidative Wirkung und vermindern Ablagerungen in den Gefäßen. Grüner Tee kann so Fettablagerungen in der Leber verhindern.

Essenzielle Aminosäuren (Proteine)

Essenzielle Aminosäuren sind für unseren Wachstum (z.B. Muskelaufbau), die Erhaltung des Körpers und der Fortpflanzung unentbehrlich. Da unser Körper diese Aminosäuren nicht selbst herstellen kann, ist er darauf angewiesen, diese durch Nahrung aufzunehmen. Zu den wichtigsten Aminosäuren gehören Lysin, Isoleucin, Leucin und Methionin, wobei Lysin am stärksten am Wachstum beteiligt ist.

Essenzielle Fette

Die essenziellen Fette Linolsäure und Alpha-Linolensäure können ebenfalls nicht vom Körper hergestellt werden. Dabei spielen sie eine große Rolle für unser Herz-Kreislauf-System. Mangelerscheinungen führen zu Wachstumsstillstand, Nierenschäden und zu Beeinträchtigungen bei der Fortpflanzung.

Magnesiummangel

Auch Magnesium ist ein essenzieller Nährstoff für unseren Körper. Aus diesem Grund kann Magnesiummangel zu erhöhtem Körpergewicht führen. Magnesium und die Vitamine des B-Komplexes arbeiten bei der Verdauung eng zusammen. Fehlt es an Magnesium, können die Enzyme, die für die Verdauung verantwortlich sind, nicht aktiviert werden. Dies kann zu Blutzuckerschwankungen und zu Übergewicht führen.

Des Weiteren behindert ein Magnesiummangel die Fettverbrennung. Magnesium arbeitet nämlich für das Insulin vor, welches eigentlich den Zucker (Glukose) als Energielieferant in die Zellen liefern soll. Fehlt nun jedoch das Magnesium, ist das Insulin nicht in der Lage die Zellen zu öffnen, um den Zucker abzuliefern. Der Insulinspiegel steigt und der Zucker muss in den Fettdepots abgelagert werden.

VEGAN
+
19,90 

inkl. 7 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Fatburner

Wir haben ein Produkt entwickelt, welches den Stoffwechsel ankurbelt und Dich beim „Fatburning“ unterstützt. Es enthält viele der oben genannten pflanzlichen Wirkstoffe, wie Chayennepfeffer, Bitterorange, Malabar-Tamarinde und Guarana. Zudem wichtige Vitamine des B-Komplexes und essentielle Aminosäuren.

Wir hoffen, dass wir Dir mit diesem Artikel weiterhelfen konnten. Schreibe gern Deine Erfahrungen und Tipps in die Kommentare!

Fatburner

20,90 

Hergestellt in Deutschland | Laborgeprüft

Aktiviert den Stoffwechsel und die Fettverbrennung

Erhöht das Sättigungsgefühl

Trägt zum normalen Energiestoffwechsel bei

Verringert Müdigkeit und schnelle Ermüdung

Hilft beim Abnehmen – ohne zu Hungern

Kategorie: Schlüsselworte: ,
Weiterlesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*